Unter dem Patronat des Handharmonika-Klubs Huttwil-Rohrbach (=Juniorenorchester) wurde am 1. März 1979 das Seniorenorchester Huttwil/Rohrbach gegründet.
Die erzielten Erfolge und die zunehmende Mitgliederzahl gaben Anlass dazu, dass gut ein Jahr später das Akkordeon-Orchester Huttwil als eigenständiger Verein gegründet wurde. Im Jahr 1993 haben der Handharmonika-Klub und das Akkordeon-Orchester mangels Nachwuchsspieler/innen fusioniert. Damit übernahm das Akkordeon-Orchester auch die Durchführung des traditionellen Musik-Coupe Huttwil, welcher jedes zweite Jahr im Herbst in Huttwil stattfindet. Im Jahr 2005 trat das Akkordeon-Orchester Huttwil dem Kantonalen Harmonika-Verband Bern (KHVB) und somit auch dem Eidg. Harmonika- und Akkordeon-Musikverband (EHAMV) bei.

Neben regelmässigen eigenen Konzerten und Auftritten an verschiedensten Anlässen wie z.B. im Hotel Mohren, in der Kirche, am Wiehnachts-Märit (Advents-Konzerte) und anderen Veranstaltungen war und ist dem Akkordeon-Orchester die Förderung und Pflege der Zusammenarbeit mit anderen Vereinen stets wichtig. So finden immer wieder musikalische und gesellige Anlässe mit Vereinen aus Huttwil und der näheren und weiteren Umgebung statt.

Im Anschluss an das 25-Jahr-Jubiläumskonzert entstand die erste CD des Akkordeon-Orchesters Huttwil. Auf dieser CD sind nebst dem Akkordeon-Orchester weitere Akteure zu hören: Stimmliche Unterlagen zur Musik boten der Männerchor und der Gemischte Chor Huttwil. Folgende Begleit-Instrumente geben der Akkordeon-Musik auf der CD zusätzlich eine besondere Note: Klavier, Trompete, Timpani, Schlagzeug und Perkussion.

Ein weiterer Höhepunkt war sicherlich die Teilnahme des Akkordeon-Orchesters Huttwil am Eidgenössischen Harmonika- und Akkordeonmusikfest in Herisau vom 13. Und 14. Juni 2009. Bei welchem wir uns in der Kategorie Mittelstufe ein vorzüglich erspielten, zur Freude aller Mitglieder wie auch unserer kompetenten Dirigentin Silvia Tanner-Rup

Im Jahre 2012 dann die Teilnahme am Eidgenössischen Akkordeonmusikfest in Winterthur vom 9. und 10. Juni.
Hier erreichten wir ebenfalls ein vorzüglich, diesmal in der Kategorie Oberstufe.

Auch am Eidg. Akkordeonmusikfest in Disentis vom 4.+ 5. Juni 2016 nahm das Akkordeon Orchester Huttwil erfolgreich teil.
Unsere Newcomers erspielten sich ein sehr gut und das Orchester 1 ein vorzüglich in der Kategorie Oberstufe Unterhaltungsmusik und zugleich landeten wir dort auf dem 1.Platz.

Bereits seit der Gründung vor über 38 Jahren wird neben den musikalischen Interessen auch die Geselligkeit und Kameradschaft gross geschrieben. Jung und Alt beteiligen sich immer wieder an kulturellen und sportlichen Vereinsanlässen und -Ausflügen, die von Freude und Fröhlichkeit geprägt sind. Heute umfasst das Akkordeon-Orchester Huttwil 42 Mitglieder, die im Orchester 1 und 2 aktiv mitspielen. Seit seinem Bestehen steht das Akkordeon-Orchester Huttwil unter der bewährten Leitung der Akkordeon-Lehrerin und Dirigentin
Silvia Tanner-Rupp.